Die schonende Form der Kälteanwendung

Entdecken Sie eine innovative Form der Schmerztherapie im IRSF.

Schmerzen und Entzündungen müssen nicht Ihr täglicher Begleiter sein. Mit unserer fortschrittlichen Kälteanwendung öffnen wir neue Wege zur Schmerzlinderung und Entzündungshemmung – ganz ohne Medikamente. Diese neuartige Methode kombiniert moderne Technik mit der Kraft der Kälte, um nicht nur den Körper, sondern auch den Geist zu revitalisieren.

Was macht unsere Kälteanwendung so besonders?

Unsere innovative Kälteanwendung setzt auf eine sanfte Kühlung des Blutes über die Handflächen, unter Verwendung eines speziellen Unterdrucks. Diese Technik vermeidet die Verengung der Kapillargefäße und ermöglicht so, dass das gekühlte Blut effizient durch Ihren Körper fließen kann. Schon nach einer kurzen Anwendung von nur wenigen Minuten spüren manche Patienten erste positive Veränderungen.

  • Einfache, selbstständige Bedienung: Die Kälteanwendung im IRSF zeichnet sich durch eine einfache und selbstständige Bedienung aus, die es den Nutzern ermöglicht, ohne lange Einweisungen sofort zu starten.
  • Kein Entkleiden, kein Frieren: Im Gegensatz zu Eisbädern oder anderen Formen der klassischen Kälteanwendung müssen Sie sich für die Behandlung nicht entkleiden und erleben außerdem kein unangenehmes Frieren.
  • Hygienisch: Indem Nutzer ihre Hände vor der Anwendung waschen und das Gerät nach jedem Gebrauch gründlich gereinigt wird, garantieren wir höchste Sauberkeitsstandards.
  • Sehr kurze Anwendungsdauer: Eine Behandlung dauert lediglich 5×2 Minuten mit kurzen Pausen. Das ist ideal für Personen mit einem beschäftigten Lebensstil.

Die Kälteanwendung im IRSF bietet eine Vielzahl an gesundheitlichen Vorteilen, die weit über die reine Schmerzlinderung hinausgehen:

  • Entzündungshemmung: Durch die Reduktion des Blutflusses und die Hemmung entzündungsfördernder Substanzen kann die Kälteanwendung effektiv Entzündungen entgegenwirken.
  • Schmerzlinderung: Die Kühlung beeinträchtigt die Nervenleitfähigkeit und beeinflusst Schmerzrezeptoren, was zu einer deutlichen Reduktion des Schmerzempfindens führen kann.
  • Muskelentspannung: Nach körperlicher Anstrengung oder bei Verletzungen kann die Therapie zur Entspannung der Muskulatur beitragen.
  • Verbesserte Durchblutung: Die sogenannte Rebound-Reaktion nach der Kälteanwendung fördert die Durchblutung und unterstützt die Regeneration des Gewebes.
  • Beschleunigte Erholung: Durch die Förderung der zellulären Regeneration und Reparatur kann eine schnellere Erholung nach Verletzungen oder intensiven Aktivitäten erreicht werden.

Sind Sie bereit für eine Veränderung? Lassen Sie Schmerzen und Entzündungen hinter sich und entdecken Sie, wie die Kälteanwendung Alpha Cooling Professional Ihr Wohlbefinden verbessern kann. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für ein ausführliches und kostenfreies Beratungsgespräch im IRSF. Zusammen entwickeln wir einen individuell auf Sie zugeschnittenen Therapieplan.

Was unsere
Patienten sagen

Susanne Gewinner

Peter Kube

Ilona Briesemeister

Standort

Termin buchen